header
germanenglish

DeepSky Objekte
 
Unter DeepSky versteht man Objekte, welche sich außerhalb unseres Sonnensystems befinden. Diese sind durch die unvorstellbaren Entfernungen oft so lichtschwach, das man sie mit bloßem Auge nicht erkennen kann. Hier ist die Astro-Fotografie klar im Vorteil, denn die fantastische Farbwelt dieser Objekte kann man auch mit großen Teleskopen mit dem Auge nicht erkennen.

DeepSky Galerie

Datenbank der DeepSky-Aufnahmen der Sternwarte-Kletzen



Galaxien

Die Aufnahme von Deep Sky Objekten wie Galaxien sind unter lichtverschutzem Himmel eine besondere Herausforderung, da das Spektrum gleichmäßig verteilt ist. Setzt man nun Filter ein, um die künstlichen Lichtanteile herauszufiltern, wird zwangsläufig auch Licht der Galaxien mit herausgenommen. Hier gilt es, einen gewissen Kompromiss zu finden. Ich versuche dabei CLS-Filter Aufnahmen mit ungefilterten Aufnahmen zu kombinieren.

M51 Messier 51, Whirlpool-Galaxie
Aufnahme mit CLS-Filter, ALCCD 6C
Belichtung; 2x600s + 1x1200s
 
12" Selbstbau-Newton - Sternwarte-Kletzen


 
Planetarische Nebel

Sie sind "galaktische Seifenblasen", ein buntes Feuerwerk voller neuer Elemente und nur von kurzer astronomischer Dauer. Wenn ein sonnenähnlicher Stern nicht mehr genug Brennstoff zur Verfügung hat, beginnt sein Zustand instabil zu werden. Nach und nach wird die äußere Hülle in den interstellaren Raum abgegeben, wobei immer heißere Schichten des Sterns zu Vorschein kommen. Sobald die Oberfläche etwa 30000° erreicht, beginnt die abgesprengte Gashülle unter der Einwirkung der hochenergetischen Strahlung zu ionisieren: Der Planetarische Nebel fängt an zu leuchten.

M27 Messier 27, Hantel Nebel
Aufnahme mit CLS-Filter, ALCCD 6C
Belichtung; 5x600s
 
12" Selbstbau-Newton - Sternwarte-Kletzen


 
Galaktische Nebel

Die Bezeichnung Nebel ist in der Astronomie etwas "schwammig". Ursprünglich wurden damit alle Objekte zusammengefasst, die im Teleskop eine wolkenartige Struktur zeigten (z.B.Galaxien, Reflexionsnebel u.s.w.). Ich möchte hier allerdings nur selbstgemachte Fotos von interstellaren Gaswolken zeigen. Reflexionsnebel und Emissionsnebel. Beide beziehen ihre Leuchtenergie aus nahen Sternen. Während Reflexionsnebel nur das Licht naher Sterne reflektieren(z.B.NGC7023), leuchten Emissionsnebel selbst, in dem die hochenergetische Strahlung heißer Sterne das Gas ionisieren und bei der Rekombination der Atome Photonen spezifischer Wellenlängen entstehen. Dadurch ist es möglich, schmalbandige Filter einzusetzen, die den Lichtsmog der Atmosphäre dämpfen.

ngc2024 NGC2024, Der Flammennebel
Aufnahme mit CLS-Filter, ALCCD 6C
Belichtung; 1200s
 
12" Selbstbau-Newton - Sternwarte-Kletzen


 
Kugelsternhaufen

Kugelsternhaufen sind kugelförmige Ansammlungen von Sternen, die sich im Halo einer Galaxie befinden. In unserer Milchstraße gibt es etwa 150 Stück. Bis auf wenige Ausnahmen finden in Kugelsternhaufen keine Sternentstehungen mehr statt, was bedeutet, das die Sterne darin zu den ältesten unserer Galaxie gehören.

M13 Messier 13, Herkules
Aufnahme mit CLS-Filter, ALCCD 6C
Belichtung; 5x300s + 1x600s
 
12" Selbstbau-Newton - Sternwarte-Kletzen


 
Offene Sternhaufen

Offene Sternhaufen sind lose Ansammlungen von Sternen, die sich im Gegensatz zu Kugelsternhaufen in der Gasscheibe von Galaxien befinden. Sie sind relativ jung und oft kann man um sie herum noch Reste der Gaswoken ausmachen, aus denen sie entstanden.

m45 Messier 45, Die Pleaden
Aufnahme ohne Filter, Canon 300d
Belichtung: Nicht mehr bekannt.
 
8" Schmitt-Newton - Sternwarte-Kletzen

DeepSky Galerie

Datenbank der DeepSky-Aufnahmen der Sternwarte-Kletzen
admin
 
18.08.2017

Mond heute:
moon
abnehmend
14% beleuchtet
Sonne - 18.08.2017
Aufgang:  06:01Uhr
Untergang:  20:28Uhr

Nacht - Lokalzeit
Nautisch
21:51Uhr - 04:38Uhr
Astronomisch
22:46Uhr - 03:43Uhr
N e u e s
 
28.01.2017 NGC2371
 
21.01.2017 NGC2976
 
30.10.2016 NGC2146
 
31.08.2016 NGC7008
 
25.10.2015 NGC1535
 
04.06.2015 Saturn
 
30.04.2015
0,6m Spiegel

 
22.02.2015 NGC3953
 
19.02.2015 M108
 
18.02.2015 NGC3184
 
14.02.2015 NGC2336
 
13.02.2015 NGC2683
 
17.01.2015 Lovejoy C2
 
28.10.2014 NGC2300
 
28.10.2014 NGC2276
 
28.10.2014 NGC7741
 
06.10.2014 M92
 
03.10.2014 M102
 
23.09.2014 NGC1023
 
17.09.2014 Messier103
 
11.08.2014 Kuppelantrieb
 
SN2014bc 24.05.2014
 
Saturn 20.05.2014
 
SN2014j in M82
 
17.05.2014 Mars
 
27.01.2014 SN2014j
 
06.01.2014
Komet Lovejoy

 
05.01.2014 Eskimonebel
 
30.12.2013 154P Brewington
 
30.10.2013 NGC672
 
08.10.2013 Mondhalo
 
30.09.2013 NGC6643
 
29.09.2013 M13
 
28.09.2013 NGC7640
 
27.09.2013 NGC7094
 
06.09.2013 NGC147
 
12.05.2013 NGC5985
 
05.05.2013 NGC5965
 
04.04.2013 NGC4725
 
15.03.2013 NGC4088
 
13.03.2013 NGC4041
 
13.03.2013 MGC4036
 
06.03.2013 Messier79
 
05.03.2013 Messier82
 
04.03.2013 NGC4217
 
02.03.2013 M106
 
15.02.2013 2012 DA14
 
10.02.2013 NGC2903
 
05.11.2012 NGC7635
 
19.10.2012 NGC925
 
28.10.2012
Jupiter-Animation

 
11.10.2012 NGC891
 
07.10.2012 Jupiter
 
19.09.2012 NGC7769
 
17.09.2012 NGC7753
 
17.09.2012 Mirach's Ghosts
 
16.09.2012 NGC6951
 
16.09.2012 NGC90
 
22.08.2012 Neuer Kuppel-Anstrich
 
motorisierte Kuppeltore
 
16.05.2012 SN2011dh last image
 
17.04.2012 ISS sightings for Leipzig, table always up to date now
 
13.04.2012 SN2011dh last image
 
25.03.2012 Mssier 109
 
22.03.2012 NGC3718
 
22.03.2012 NGC3198
 
21.03.2012 NGC2841
 
21.03.2012 NGC4236
 
21.03.2012 Saturn
 
19.03.2012 NGC2403
 
19.03.2012 Messier 63
 
16.03.2012 Messier 81
 
16.03.2012 Supernovae in M51 last image
 
30.11.2011 NGC 1333
 
29.11.2011 Messier 76
 
28.11.2011 Stephans Quintett
 
24.11.2011 Messier 1 - CLS Filter, Asteroidenvideo
 
21.11.2011 Messier 1 - ohne Filter
 
01.11.2011 Messier 56
 
01.11.2011 NGC6946
 
28.10.2011 NGC185
 
23.10.2011 Messier 57
 
23.10.2011 NGC 7023 First Light des 16"Newton
 
30.09.2011 NGC 7662 Blauer Schneeball
 
29.09.2011 ARP273 Kaffeetasse
 
25.09.2011 Messier 101 mit Supernova
 
m e h r -->